56 Obstbäume und Sträucher

12 Plaumen-, 7 Birnen-, 7 Apfel-, 3 Pfirsich-, 5 Kirsch-, 1 Mirabellen-, 1 Walnußbaum sowie 10 rote Johannisbeer-, 2 schwarze Johannisbeer-, 7 Holunderstäucher- und 1 mal Haselnuß stehen in unserem Garten. Ein mir bislang unbekannter Strauch hat sch als Gold-Johannisbeere herausgestellt. Sie stammt eigentlich aus dem pazifischen Nordamerika, ist aber bei uns seit dem 19. Jahrhundert als dekoratives Ziergehölz gepflanzt worden. Die Beeren sehen so ähnlich aus wie schwarze Johannisbeeren sind aber weniger aromatisch und ein bisschen säuerlich. Sie kann bleiben, würde ich sagen. Ansonsten entwickeln sich meine Schnecken prächtig, sie lieben offensichtlich die heruntergefallenen Augustäpfel und legen ordentlich zu. Vielleicht lassen sie dafür mein Gemüse in Ruhe. Ich darf mich nicht zuviel damit beschäftigen, sonst bekomme ich wirklich Alpträume.

Das kleine Zimmer ist fertig geworden. Es strahlt viel Ruhe aus. Und durch die Verwendung von Sumpfkalk- und Leinölfarben duftet das Zimmer ganz wunderbar. Die erste Nacht dort war sehr erholsam. Ich habe nicht von Schnecken geträumt.

IMG_5251

 

0 comments on “56 Obstbäume und SträucherAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.