Raus auf’s Land. – Die besondere Landpartie

Samstag, 16. Juni 2018, 16.00 Uhr – Sonntag, 17. Juni 2018, 11.00 Uhr

Ein 5-Gang-Menü, regional und überraschend interpretiert von Uwe Popall, Küchenchef des ehemaligen Maxwells in Berlin, die Weinbegleitung macht Herr Soyeaux und sein Team, Kutschfahrt mit den imposanten Rheinisch-Deutschen Kaltblütern zum Badesee mit Champagnerempfang, Literarisches von Sewan Latchinian, Illuminationen von Christiane Lünskens, Übernachten in kuscheligen Zelten mit gemütlichen Betten auf der Obstwiese und spannende neue Menschen treffen. Frühstücksbüfett. Die besondere Landpartie! Freuen Sie sich mit uns auf ein unbeschwertes Wochenende und lassen Sie sich überraschen.

 

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis zum 1. Juni 2018. Die Plätze sind begrenzt. Kosten: 150 €/Person

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und die Rechnung. Nach Zahlungseingang ist Ihr Platz fest für Sie gebucht.

 

dating@dreesch7

Die Suche nach einer passenden Partnerin oder einem passenden Partner kann ganz schön mühsam sein. Es gibt ja zahlreiche Single-Plattformen im Internet, auf denen sich angeblich alle paar Minuten Menschen ineinander verlieben. Sie gehören nicht dazu? Dann wäre da ja noch Tinder. Andere munkeln, die meisten Paare würden sich am Arbeitsplatz kennenlernen. Wieder nichts? Aber vielleicht klappt es in der U-Bahn? Oder im Supermarkt? Zur Not können Sie sich auch einen Hund anschaffen – dann haben Sie vielleicht bald mehr Kontakte, als Ihnen lieb ist.

Warum versuchen Sie nicht mal etwas anderes? Wir hätten da nämlich einen Vorschlag: Raus aufs Land!

An einem Wochenende (von Samstag auf Sonntag) treffen Sie in der Uckermark vielleicht den einen Menschen, der zu perfekt Ihnen passt. Die Liebe Ihres Lebens! Ort des Geschehens ist unser über 100 Jahre alter Bauernhof mit riesigem Garten. Dort sind Sie eingeladen, neue Menschen kennenzulernen – bei Aktivitäten, die immer um ein bestimmtes Thema kreisen: zum Beispiel Kochen, Tango tanzen, Handwerken oder Gärtnern. So ist garantiert, dass alle Teilnehmer ein gemeinsames Interesse verbindet und man schnell miteinander ins Gespräch kommt.

Wie läuft das Wochenende ab?

Zehn Frauen und zehn Männer treffen sich am Samstagnachmittag gegen 15 Uhr. Die Anreise erfolgt mit dem PKW oder der Bahn (von Berlin nach Dreesch dauert das beispielsweise ca. 1,5 Stunden). Nach Ihrer Ankunft erwartet Sie ein kleiner Empfang mit einem Begrüßungsgetränk. Gastgeber und Gäste lernen sich kennen, und eine kleine Führung über den Hof verschafft eine erste Orientierung.

Dann startet das Programm. Wenn das Wochenendthema „Tangotanzen“ lautet, bringt Sie ein Tanzlehrer in Schwung. Falls es ums Kochen geht, steht Ihnen ein erfahrener Koch zur Verfügung. Und wenn handwerken, sportliche Aktivitäten oder Gartenarbeit angesagt sind, haben wir auch dafür die richtigen Experten am Start.

Abends erwartet Sie ein gemeinsames Essen und danach ein stimmungsvoller Ausklang am Lagerfeuer. Die Nacht verbringen Sie in Zelten mit gemütlichen Betten und in der frischen Landluft – getrennt nach Geschlechtern, damit sich niemand unter Druck gesetzt fühlen muss.

Am nächsten Morgen gibt es ein Frühstückbüfett, danach geht es mit dem Programm weiter. Der Abschluss bildet ein gemeinsames Mittagessen. Die Veranstaltung endet am Sonntag gegen 15 Uhr.

Worauf warten Sie noch?

Termine:

30. Juni – 1. Juli 2018, Programm: sportlich aktiv

14. Juli – 15. Juli 2018, Programm: handwerken

28. Juli – 29. Juli 2018, Programm: kochen

11. August – 12. August 2018, Programm: Tango tanzen

Weitere Termine folgen in Kürze.

Bitte melden Sie sich über das Anmeldeformular an. Kosten: 150 €/Person

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und die Rechnung. Nach Zahlungseingang ist Ihr Platz fest für Sie gebucht.