Aktuelles

 

Wir starten nun endlich mit unseren Workshops!

Bis September bieten wir zu unterschiedlichen Themenbereichen Wochenend-Workshops an. Haben Sie Lust, das Korbflechten zu lernen, Objekte aus Beton zu gießen, zu aquarellieren, mit Acrylfarben zu arbeiten, gegenständlich oder abstrakt zu malen und zu zeichnen und mal eine ganz neue Perspektive einzunehmen?  Wunderbare Künstlerinnen und Handwerksmeister zeigen Ihnen wie es geht. In kleinen Gruppen genießen Sie eine intensive Betreuung und können Ihre Ideen umsetzen und Neues ausprobieren. Die Termine, Preise, das Anmeldeformular und weitere Informationen finden Sie hier.

 

Supperclub@Dreesch7

Schön Essen in der Uckermark! Privates Restaurant mit Produkten aus dem Garten, Fleisch aus nachhaltiger Aufzucht und Fisch aus den Seen der Region. Alles frisch und hausgemacht und mit Liebe zubereitet auf dem Hof Dreesch7.

Auch 2019 werden wir wieder an einigen Samstagen zwischen 17.00 und 22.00 Uhr unser privates Restaurant eröffnen. In kleinem Kreis je nach Wetter draußen oder drinnen mit maximal 8 Personen erwartet Sie ein 5-Gänge-Menü mit regionalen Produkten inklusive Weinbegleitung. Das Menü steht ca. eine Woche vorher fest.

Die Termine sind: 13. April (ausgebucht), 18. Mai (ausgebucht), 29. Juni (noch 2 Plätze frei), 20. Juli (noch 2 Plätze frei), 17. August (noch 4 Plätze frei), 28. September 2019 (noch 8 Plätze frei).

Gerne können Sie als Gruppe einen weiteren Termin anfragen.

Bitte reservieren Sie frühzeitig. Die Plätze sind begrenzt.

5-Gang-Menü für den 29. Juni 2019

Fritierte Brennesselblättchen in Bierteig mit cremigem Sauerrahm-Dip

Radieschensüppchen mit Kren

Pain noir mit Graved Lachs (hausgebeizt)

Mallorquinisches Zitronensorbet

Trocken marinierte Schafskeule mit grüner Salsa, Wildsalat und Polenta

Cassis-Rosmarin-Törtchen

Kaffee, hausgemachte Spirituosen

Kosten pro Person inkl. Weinbegleitung: 50€

Bitte lesen Sie dazu unsere Datenschutzerklärung.

Es grüßt herzlich Dreesch7, Norbert Fliege und Christiane Lünskens

Ferien für's Klima

"Our house is on fire" sagt Great Thunberg und die meisten von uns wissen, dass sie Recht hat. Es ist höchste Zeit zu handeln! Wir unterstützen die Kampagne "Fridays for Future", tun Sie es bitte auch. Besonders freut es uns, dass auch die Initiative "Science for Future" die Bewegung unserer Kinder unterstützt.

Viele von Ihnen kommen mit dem Wunsch, eine Auszeit aus dem Stadtleben und dem Arbeitsstress zu suchen, Natur zu erleben und abzuschalten. Sie sind herzlich willkommen, genau das bei uns zu tun. Sie könnten noch etwas mehr tun, wenn Sie wollen ...

Wir sanieren den Hof nachhaltig, verzichten auf Produkte, die in der Herstellung bedenklich sind und die Umwelt schädigen, wir versuchen soviel wie möglich wieder zu verwenden. Wir versuchen, den Garten zu einem Refugium für heimische Tiere zu machen. Sie sollen dort Nahrung und Unterschlupf finden. Lesen Sie bitte den Artikel zum Artensterben. Wir wissen, es ist nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Aber auch "Kleinvieh macht Mist". Wir tun alles, was wir können und Sie könnten mitmachen.

Wir finanzieren alles aus dem, was wir mit unseren "Brotjobs" erwirtschaften und mit dem, was Sie uns dankenswerterweise durch Ihre Buchung bei uns an Einnahmen bescheren. Ein herzliches Dankeschön an all die wunderbaren und inspirierenden Gäste, die wir bislang hatten.

Aber wir wollen mehr, wir wollen etwas verändern. Wir würden gerne energieautark werden und ausschließlich auf regenerative Energiequellen setzen, wir würden gerne den Garten noch naturnäher gestalten, wir würden gerne die Anreise für Sie umweltfreundlicher organisieren. Kommen Sie mit dem Zug nach Prenzlau, holen wir Sie gerne ab. Brauchen Sie Lebensmittel, bekommen Sie diese aus dem Garten oder wir organisieren einen gemeinsamen Einkauf. Haben Sie Interesse, uns dabei zu unterstützen? Konkret bedeutet das: zu den regulären Buchungskosten der Unterkunft, können Sie einen beliebigen Betrag überweisen, der diese Projekte untersützt. Dafür bekommen Sie abhängig von der Höhe Ihrer Spende, die exklusive Einladung zum Hoffest, ein Produkt aus den Workshops (wie eine Zeichnung, ein Gemälde, ein Betonobjekt, o.ä.) oder eine exklusive Einladung für den SupperClub@Dreesch7. Machen Sie mit und helfen Sie durch Ihren Aufenthalt bei uns, unseren Planeten für uns und unsere Mitbewohner zu erhalten.