Workshops

kreatives Arbeiten

Wir freuen uns sehr auf einen spannendes kreatives Jahr mit Ihnen.

21. September - 22. September 2019: (Sich) FREI MALEN - Leichtigkeit mit Viola Bendzko

Wir werden mit Leichtigkeit auf unberührten Malflächen eigene Kunstwerke erschaffen. Der Kurs vermittelt Kenntnisse über Technik, Kontrast und Komposition beim Malen und Zeichnen. Dabei erarbeiten wir Methoden freier experimenteller Herangehensweisen.
Ziel des Workshops ist es, Grundlagen zu vermitteln und jedem Teilnehmer die Möglichkeiten zu eröffnen, frei zu malen.

1. maltechnische Grundlagen
-aufspannen von Leinwand auf Keilrahmen,
-grundieren von Papier und Leinwand
-Herstellung eigener einfacher Farbemulsiionen mit Pigmenten (Leimfarbe, Eitempra, Acryl)

2. Anleitung zum freien Experimentieren mit Stift und Farbe
- Nutzung einfacher und ungewöhnlicher Malhandwerkzeuge und Techniken
- Freies Assoziieren zum Teil mit Musik und seriellen Prinzipien

Der Kurs eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene.

Preis: 190 €

Sa. und So. jeweils 10.00 - 18.00 Uhr

11. Oktober -  12. Oktober 2019: Korbflechten mit Korbmachermeister Werner Keup

Mit heimischen Weiden können Sie Ihre Ideen in Form bringen. Erfahren Sie etwas über die Geschichte der Flechterei, über die verschiedenen Materialien, Techniken und Werkzeuge.  Der Kurs eignet sich für Anfänger, auch Kinder ab ca. 8 Jahren und Fortgeschrittene. Maximal 6 Teilnehmer. Bitte melden Sie sich spätestens bis zum 19.9.2019 an. Die Weiden müssen 3 Wochen vor dem Kurs geschnitten werden.

Materialkosten je nach Verbrauch bzw. Objektgröße: ca. 15-20 €

Preis: 130 €

Sa. und So. jeweils 10.00 - 17.00 Uhr

Hier können Sie sich für einen Workshop anmelden.

Nach Ihrer Anmeldung bekommen Sie von uns die Bestätigung, dass ein Platz für Sie reserviert ist sowie die Rechnung. Nach Zahlungseingang ist der Platz fest für Sie gebucht. Bitte lesen Sie dazu unsere Datenschutzerklärung und unsere AGBs.

Bitte geben Sie bei Ihrer Reservierung den jeweiligen Kurstitel an.

 

Üblicherweise starten die Kurse freitags um 17.00 - 20.00, samstags 10.00 -17.00 Uhr, sonntags 10.00-14.00 Uhr, wenn nicht anders angegeben. Inklusive sind jeweils Kaffee, Tee und alkohlfreie Getränke, samstags ein warmes Mittagessen, Kuchen, Obst oder Kekse. Bei frühzeitiger Buchung ist die Übernachtung bei uns auf dem Hof möglich, ggf. auch in Zelten mit komfortablen Betten, ansonsten gibt es weitere Übernachtungsmöglichkeiten im Ort bzw. in der näheren Umgebung, die wir Ihnen gerne vermitteln.

 

Unsere Herbst-, Winter- und Frühlingskurse

Im Oktober, November 2019 und März 2020 finden jeweils samstags Schnupperkurse statt.

Shou Sugi Ban - eine alte japanische Technik, um Holz witterungsbeständig zu machen mit Christiane Lünskens

Mit Feuer, Wasser und Öl läßt sich Holz in ein jahrzehntelang witterungsbeständiges Produkt verwandeln. Der besondere Reiz liegt in den wunderschönen Strukturen und der besonderen Farbigkeit, die man so erzielen kann.

Samstags: 10.00 -14.00 Uhr, min. 4 Personen, max. 8 Personen.

Preis: 50 € inkl. kleiner Mahlzeit und Getränken

 

Betonbeschichtungen und Abformungen mit Norbert Fliege

Auch vorhandene Objekte wie Flaschen und Gefäße lassen sich mit der entsprechenden Technik in Betonschmuckstücke verwandeln. Einfache Gussformen können mit wenig Aufwand selbst hergestellt werden. Erfahren Sie Wissenswertes zur Geschichte des Betons.

Samstags: 10.00 -15.00 Uhr, min. 4 Personen, max. 8 Personen.

Preis: 60 € inkl. kleiner Mahlzeit und Getränken

Das Programm für 2020 ist in Planung

Arbeiten mit Beton und Shou Sugi Ban-Workshops finden wahrscheinlich ab März wieder statt.

Im Juni wird es wahrscheinlich einen Origami-Workshop (die Kunst des Papierfaltens) geben.

Die genauen Termine stehen noch nicht fest.

1 comment on “WorkshopsAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.