Wir waren, um unseren Hochzeitstag zu feiern, in Dänemark auf Römö. Es war schön, den ganzen Tag draußen zu sein, bei Wind und Regen mit dem Hund am Strand spazieren zu gehen und abends vorm warmen Kanin zu sitzen.  

Am besten klappt das Spazierengehen in den wunderbaren Gummistiefeln von Ilse Jacobsen HORNBÆK. Sie schön und bequem. Beim letzten Dänemarkurlaub hatte ich schon ein Paar gekauft. Schwarze, hohe mit orangefarbener Sohle, die leuchtet, wenn man über Schnee geht. Ich liebe diese Stiefel und wollte noch ein Paar. Es gab schwarze wadenhohe mit Schnürung. Sie sind perfekt für Hundespaziergänge und Gartenarbeiten. Leider habe ich dann beim Kampf mit den Brombeeren einen Haken für die Schnürung verloren. Ich hab zwar den Garten abgesucht, aber er ist zu groß, ich konnte den Haken nicht finden. Hab dann Ilse Jacobsen angemailt und von meinem Missgeschick erzählt. Eine sehr nette Antwort innerhalb weniger Stunden kam zurück, sie könnten mir einen Haken schicken. Der bzw. zwei Stück kamen wenige Tage später zusammen mit einem handgeschrieben Hinweis und netten Grüßen. Ich habe die Stiefel repariert. Einfach perfekt. Ich habe mich sehr gefreut. Ich schreibe das, weil es nicht selbstverständlich ist und darum so Besonders. Der Kundendienst beispielsweise von freenet oder KLM bzw. Air France ist das krasse Gegenteil von gut. Aber darüber schreibe ich jetzt nicht, weil ich damit schon zu viel Zeit vertan habe.

Herzlichen Dank an Freja von Ilse Jacobsen. Wenn Ihr schöne Regensachen sucht, schaut dort vorbei.